DVT Fachkunde und Sachkunde Kurse 2017

Erwerb der FACHKUNDE und SACHKUNDE für die digitale Volumentomographie

Erster Kurstag
Vermittlung der technisch-physikalischen und diagnostischen Grundlagen der dentalen Volumentomographie und Spezialkurs im Strahlenschutz für Zahnärzte nach Anlage 3.2 Fachkunde-Richtlinie

  • Aktueller Stand des zahnärztlichen Röntgen
  • Klinische Fragestellungen und diagnostische Möglichkeiten
  • Grundlagen des theoretischen und praktischen Strahlenschutzes
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Leitlinien der DGZMK zur dentalen Volumentomographie
  • Strahlenexposition in der dentalen Volumentomographie
  • Praktisches Qualitätsmanagement in der dentalen Volumentomographie

Zweiter Kurstag

Besprechung der 25 im Selbststudium erarbeiteten und befundeten Patientenfälle und Abschlussprüfung für die Fach- und Sachkunde

  • Multiple Choice Klausur entsprechend Anlage 3.2 Fachkunde-Richtlinie
  • Schriftliche Befunderhebung eines DVT-Falles

Ziel

Erwerb der gesetzlich vorgeschriebenen Fach- und Sachkunde für DVT-Neuanwender

Zielgruppe

Zahnärzte und Zahnärztinnen, Chirurgen, Kieferorthopäden (Neuanwender)

Referent

Dr. med. dent. Andreas Fuhrmann

Teilnehmerzahl

Maximal 15 Teilnehmer

Fortbildungspunkte

21

Veranstaltungsort
Johann-Mohr-Weg 4
22763 Hamburg
Hamburg
Deutschland
Anfahrt

Teilnahmegebühr

1.050,00 € zzgl. MwSt.

weiterbildung_digitale_volumentomographie

dvt_fachkunde_und_sachkunde_hamburg

dvt_fachkunde_kurs

DVT Fachkunde und Sachkunde Kurse Termine 2017

14.01.2017 und 08.04.2017 – 2 Tageskurs
11.02.2017 und 13.05.2017 – 2 Tageskurs
04.03.2017 und 17.06.2017 – 2 Tageskurs
29.04.2017 und 29.07.2017 – 2 Tageskurs
01.07.2017 und 14.10.2017 – 2 Tageskurs
30.09.2017 und 13.01.2018 – 2 Tageskurs

Jeweils 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
(21 Fortbildungspunkte)

  Jetzt Kurs buchen