DVT Kurs Fachkunde Strahlenschutz 2017

Spezialkurs zum Erwerb der FACHKUNDE im STRAHLENSCHUTZ für die digitale Volumentomographie

Kursinhalt Vermittlung der technisch-physikalischen und diagnostischen Grundlagen der dentalen Volumentomographie und Spezialkurs im Strahlenschutz für Zahnärztinnen und Zahnärzte nach Anlage 3.2 Fachkunde-Richtlinie

  • Aktueller Stand des zahnärztlichen Röntgen
  • Klinische Fragestellungen und diagnostische Möglichkeiten
  • Grundlagen des theoretischen und praktischen Strahlenschutzes
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Leitlinien der DGZMK zur dentalen Volumentomographie
  • Strahlenexposition in der dentalen Volumentomographie
  • Praktisches Qualitätsmanagement in der dentalen Volumentomographie

Zielgruppe

Zahnärzte und Zahnärztinnen, Chirurgen, Kieferorthopäden Altanwender, d.h. Anwender, die vor Kursbeginn schon mindestens 3 Monate lang unter fachkundiger Aufsicht mindestens 25 Untersuchungen mittels dentaler Volumentomographie durchführten und bisher noch keine Fachkunde im Strahlenschutz für die dentale Volumentomographie besitzen

Ziel

Erwerb der gesetzlich vorgeschriebenen Fachkunde für DVT-Anwender

Referent

Dr. med. dent. Andreas Fuhrmann

Teilnehmerzahl

Maximal 15 Teilnehmer

Fortbildungspunkte

10

Veranstaltungsort

EDULOGICUM Hamburg GbR

Anfahrt

Teilnahmegebühr

525,00 € zzgl. MwSt.

weiterbildung_digitale_volumentomographie

dvt_fachkunde_und_sachkunde_hamburg

dvt_fachkunde_kurs

DVT Kurs Fachkunde Strahlenschutz Termine 2017

14.01.2017 – Tageskurs
11.02.2017 – Tageskurs
04.03.2017 – Tageskurs
29.04.2017 – Tageskurs
01.07.2017 – Tageskurs
30.09.2017 – Tageskurs

Jeweils 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr
(10 Fortbildungspunkte)

  Jetzt Kurs buchen